Verhandlungstraining China - Online Kurs

Wie Sie Chinesen besser verstehen und Ihren Verhandlungserfolg maßgeblich erhöhen

Erfahren Sie, wie Sie besser und leichter mit Ihren chinesischen GeschäftspartnerInnen kommunizieren, mit ihnen erfolgreicher verhandeln und optimalere Ergebnisse erzielen.

Besser, leicht, souverän – Verhandeln, Verstehen, Umgehen und Kommunizieren mit chinesischen GeschäftspartnerInnen 
– 
durch das “DAO – Verhandlungskonzept”: 3 Phasen, 6 Faktoren und 10 Prinzipien  

100% kostenlos - Eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt (Laozi)!

Dieser Onlinekurs zeigt Ihnen, wie Sie Ihre chinesischen Geschäftspartner: innen besser verstehen, wie Sie besser mit ihr kommunizieren und so erfolgreich mit ihnen verhandeln.
Sie erfahren:

  • Wie Sie die wahren Bedürfnisse der Gegenseite herausfinden.

  • Wie Sie sich optimal auf eine Verhandlung vorbereiten.

  • Wie Sie besser und effektiver mit der Gegenseite kommunizieren.

  • Wie Sie eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen und pflegen.

  • Wie Sie mit der Verzögerung umgehen.

  • Welche Strategien und Taktiken die Gegenseite anwendet und wie Sie damit umgehen.

  • Wie Sie eine Verhandlung evaluieren und die Schlüsselerfolgsfaktoren herausarbeiten für die nächsten Verhandlungen.

  • Sie lernen reale Fallbeispiele über Animationsfilme und können diese schnell auf reale Situationen anwenden.

  • Wie Sie mit unmöglichen Forderungen umgehen.

  • Wie Sie das Tempo der Verhandlungen kontrollieren.

  • Wie Sie mit Nachverhandlungen umgehen.

  • Wie Sie Ihre eigenen Umgangsstrategien entwickeln.

Insgesamt werden Sie in drei Phasen das Verhandlungs-Know-How kennenlernen: vor den Verhandlungen, während der Verhandlungen und nach den Verhandlungen

„Sie können Chinesen nicht überzeugen, aber Sie gewinnen sie mit Gefühl, Sympathie und Guanxi.“

In diesem Online-Seminar bekommen Sie Antworten auf folgende Fragen rund um den Verhandlungsprozess mit Chinesen:

Überteuerte Angebote

Haben Sie schon einmal überteuerte Angebote von chinesischen Geschäftspartnern bekommen?

Bedürfnisse und Motive der chinesischen Geschäftspartner

Fällt es Ihnen schwer, die Interessen und Motive des chinesischen Verhandlungspartners zu erkennen?

Keine Reaktion oder keine Antwort

Fragen Sie sich, warum Ihr chinesischer Geschäftspartner nicht antwortet oder warum es nie ein klares Ja oder Nein gibt?

Nicht direkt zur Sache kommen

Macht es Sie ungeduldig, dass chinesische Geschäftspartner nicht sofort über einen Vertrag sprechen können?

Misstrauen

Wollen Sie wissen, wie Sie mit Ihren chinesischen Geschäftspartnern eine langfristige und zuverlässige Beziehung aufbauen und pflegen können?

Typische Strategien und Taktiken

Möchten Sie wissen, welche Strategien oder Taktiken die chinesischen Geschäftspartner anwenden und ob Sie Ihnen ihre wahre Meinung sagen oder Sie nur täuschen?

Erfolgreich mit Chinesen verhandeln

Das Verhandlungsseminar für ManagerInnen und UnternehmerInnen, die effizienter und erfolgreicher mit Chinesen verhandeln und in China Geschäfte machen wollen.

Das "DAO" Verhandlungskonzept

Das von mir konzipierte Verhandlungskonzept beruft sich sowohl auf die chinesische Militärschule als auch auf das Harvard-Konzept. Besonderen Wert legt die Referentin auf den Bezug zu Gepflogenheiten und Erwartungen deutscher Firmen.

Einzelcoaching

Der Kurs beinhaltet zwei Einheiten, in denen Sie individuell betreut werden. Ich beantworte Ihre Fragen und begleite Sie während des sechswöchigen Online-Kurses.

Nachhaltiges Lernen

Reale Fallbeispiele, Übungen und Checkliste.

Flexibilität

Die flexible Kurseinteilung ermöglicht es Ihnen, Videos und Übungsaufgaben terminlich individuell nach Ihrer Verfügbarkeit festzulegen.

Dieser Online-Kurs schafft Klarheit und steigert Ihren Verhandlungserfolg mit Chinesen maßgeblich

Lerninhalte:

Gute Vorbereitung auf eine Verhandlung

Über 15 Angriffs- und Verteidigungsstrategien während der Verhandlung

Beziehungsmanagement und Evaluation nach der Verhandlung

Reale Fallbeispiele aus dem chinesischen Kulturraum

Reale Fallbeispiele aus dem chinesischen Kulturraum

Persönliche Betreuung

Zwei Einzelcoaching-Einheiten zur Vertiefung einzelner Themen oder Beantwortung von Fragen.

Praktische Übungen, Quiz-Einheiten, Checklisten und Fallstudien für nachhaltiges Lernen.

"Verhandlungen sind für Chinesen wie die Inszenierung eines Theaterstückes. Ich führe Sie hinter die Kulissen."

Was bekomme ich

Phase I: Vor der Verhandlung

Modul 1# Gute Vorbereitung auf eine Verhandlung

Sieben Überlegungsfaktoren zur Abschätzung der Situation vor der Verhandlung

Modul 2# Zielsetzung und Herausfinden der wahren Bedürfnisse

Was will ich eigentlich und was will die Gegenseite? Mit welchem Tool kann man die wahren Bedürfnisse der Gegenseite herausfinden?

Phase II: Während der Verhandlung

Modul 3# Das Eis brechen und Ableiten der Bedürfnisse

Wie kann man am Anfang das Eis brechen und die Bedürfnisse der Gegenseite ableiten?

Modul 4# Drei Prinzipien und drei Strategien, um die Forderungen zu stellen

Welche drei Prinzipien muss man während der Verhandlung ständig im Auge behalten? Wie kann man eine Forderung stellen, ein Angebot abgeben oder einen Anker setzen?

Modul 5# Sechs Strategien für den Umgang mit Forderungen und Angeboten

Es gibt sechs Strategien, wie man mit Forderungen oder Angeboten der Gegenseite umgeht.

Modul 6# Sechs Strategien der Kontrolle des Tempos

Hier werden sechs Strategien vorgestellt, wie man das Tempo der Verhandlung kontrollieren kann.

Modul 7# Sechs Lösungsstrategien zur Vereinbarung

Insgesamt werden sechs Lösungsstrategien vorgestellt, wie man eine Vereinbarung erzielen kann.

Modul 8# Abschluss und Versprechen

Wie kann man der Gegenseite mitteilen, die Verhandlung zu beenden und einen Abschluss zu erzielen? Wie gibt man Versprechen und wie bekommt man Versprechen von der Gegenseite?

Phase III: Nach der Verhandlung

Modul 9# Beziehungsmanagement

Was sollte man nach der Verhandlung tun?

Modul 10# Evaluation

Welche Faktoren muss man bei der Evaluation berücksichtigen? Wie evaluiert man die Verhandlung?

Zusammengefasst – diese Inhalte erwarten Sie im Verhandlungstraining

#1 Insgesamt 3 Phasen mit 10 Videos-Modulen zum Training Ihrer Verhandlungskompetenz

#2 Insiderwissen - typische Strategien und Taktiken, die Chinesen anwenden.

#3 Reale Fallbeispiele durch Animationsfilme

#4 Quiz-Einheiten und Checklisten

#5 Worksheet

#6 Einzelcoaching

#7 Persönliche Betreuung

#8 Teilnahmebescheinigung

Bekannt aus

Ni hao, ich bin Ning Huang – Ihre Expertin für China-Geschäftskultur.

Seit 20 Jahren lebe ich in Deutschland und bin seit über 13 Jahren als Hochschuldozentin, Trainerin und Coach für interkulturelle Kompetenz, Sprachtraining sowie Verhandlungstraining mit Chinesen tätig. Meine Trainingsseminare im Raum Stuttgart werden von international renommierten Konzernen gebucht.

Ich helfe deutschen Geschäftsleuten und Unternehmern, besser mit ihren chinesischen Geschäftspartnern zu kommunizieren, erfolgreicher zu verhandeln und zuverlässige Beziehungen aufzubauen.

Sie lernen durch mein Wissen und meine Erfahrungen, welche Fehler Sie vermeiden und welche Strategien Sie verwenden können. 

Willkommen zu meinem Training!

TeilnehmerInnen aus folgenden Unternehmen und Organisationen

Deutsche Bahn

Daimler AG

Robert Bosch GmbH

SEG Automotive

Joysonquin

DHBW Stuttgart

Kundenstimmen

Ning Huang begleitet mich schon mehrere Jahre als Chinesischlehrerin. Ich kann sie mit ihrer fröhlichen, engagierten und praktischen Art uneingeschränkt weiterempfehlen! Sie vermittelt Inhalte immer kompetent und gleichzeitig sehr kurzweilig, so dass ich mich jedes Mal wieder auf die kommende Unterrichtsstunde freue. Mittlerweile habe ich dank ihrer Hilfe so große Fortschritte erzielt, dass ich Einkauf, Sourcing, Qualitätsmanagement und Schulungen fast ausschließlich auf Chinesisch betreibe. Meine Arbeit wird durch die direkte Kommunikation und das Verständnis der chinesischen Kultur sehr bereichert. Danke, Ning!

Ning Huang brilliert darin, Studierenden in kürzester Zeit Grundlagen der chinesischen Sprache und Kultur mit Spaß und Know-How zu vermitteln. Ihre Seminare sind virtuell und in Präsenz gleichermaßen methodisch abwechslungsreich und ermöglichen den Teilnehmenden Spracherwerb auf höchstem Niveau.

Doris Kuperschmidt
Leiterin ZIK der DHBW Stuttgart

Der Unterricht bei Frau Huang bringt einem nicht nur auf unterhaltsame Weise mit vielfältigem Unterrichtsmaterial die chinesische Sprache bei, sondern gibt auch wichtige Einblicke in die wichtigen kulturellen Unterschiede. So hat man schnell eine gute Grundlage für erste kurze Gespräche auf Chinesisch.

Fr. Huang ist sehr nett, zuvorkommend und kompetent. Ihr Unterricht wurde vielschichtig und abwechslungsreich gestaltet, so dass sie damit die Motivation des Teilnehmers hoch gehalten hat. Den Unterricht bei Fr. Huang kann ich uneingeschränkt empfehlen.

Max Richter

Lebenslanges Lernen ist der Schlüssel zu privatem und beruflichem Erfolg! Der Unterricht bei Ning Huang macht durch das interaktive Konzept wirklich Spaß und man erreicht in kürzester Zeit seine Ziele. Damit war meine Geschäftsreise nach Shanghai ein voller Erfolg!

Filip Gubala
Business Consultant bei Mercedes-Benz AG

Die interaktive Unterrichtsgestaltung. Keine Minute verging, ohne dass die Teilnehmer mit einbezogen wurden und eigenständig etwas formulieren/aussprechen/ausführen sollten. Die zusätzlichen Spiele (Memory, Multiple Choice etc.) halfen sehr gut, um die Inhalte zu vertiefen. Zudem bot der kulturelle Einblick neben der sprachlichen Förderung eine gute Abwechslung.

Lukas Rüttgers

Häufige Fragen und Antworten

Sie bekommen nach dem Kauf den Zugang zu einem Online-Portal, über das die Videos hochgeladen werden. Um die Videos anschauen zu können, müssen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (welche Sie direkt nach dem Kauf per E-Mail von uns erhalten) einloggen. Eine Internetverbindung wird vorausgesetzt.

Sie können die Videos auf Ihrem Smartphone, Tablet, Computer oder Laptop anschauen. Sie brauchen nur eine Internetverbindung.

Ihr Zugang zum Online-Kurs ist zeitlich unbegrenzt.